Zurück

Mr.Fletcher Teil eins

Ein Tag in Planten und Blomen. Wie schon vor einigen Tagen auf meiner Facebook-Seite berichtet, hatte ich die Ehre, mit Mr.Flechter ein Shooting durchzuführen um neue Fotos für seine Website zu erstellen. Da es ja um das Thema Meditation ging, sollte es auch eine entsprechende Kulisse sein. Was passt da besser als der Japanische Garten in Planten und Blomen. Für alle nicht Hamburger sei kurz erwähnt, Planten und Blomen ist plattdeutsch und heißt übersetzt "Pflanzen und Blumen". Hier wurde 1974 die große internationale Gartenschau ausgerichtet und wird trotz leere Kassen in Hamburg weiterhin gepflegt und erhalten. Mein letzter Besuch hier, soweit ich mich erinnern kann, muss so um die 35 Jahre her sein. Welch Schande, denn auch im Herbst sieht es hier echt klasse aus und ich werde jetzt öfter mal vorbei schauen. Aber nun zurück zum Eigentlichen.

 

Um mir einen Überblick zu verschaffen, wollte ich eigentlich letzten Samstag die Location genau anschauen. Typisch Hamburg, regnete es natürlich so stark, dass ich erst gar nicht aus dem Auto ausgestiegen bin. Bei aller Liebe, aber NEIN, das muss nicht sein bei dem Wetter. Am Tag des Shootings sollte sich meine Faulheit aber noch als Glücksfall herausstellen.

 

Pünktlich 15 Minuten vor dem vereinbarten Termin war ich vor Ort. Sofort vielen mir die tollen Herbstfarben der Bäume ins Auge, ebenso wie ein Bereich mit kleinen und großen Steinen. Es sah aus wie ein Bachlauf nur eben ohne Wasser. Feste Schuhe hatte ich an, kurzer Blick nach links und rechts...kein Angestellter vom Park zu sehen...Schwups, rein in den Bachlauf und auf Motivsuche gehen.

 

Ich brauchte keine 5 Minuten und hatte schon diverse Möglichkeiten gefunden. Kurze Zeit später kam Mr. Fletcher ums Eck und sofort sah ich einen Ausdruck von "Schade" in seinem Gesicht. Die Wasserfälle und der Fluss sind ja gar nicht mehr im Betrieb, meinte er, und zeigte auf den trockenen "Bachlauf", aus dem ich gerade kam.  

 

An dieser Stelle kommt meine Faulheit und eine Aussage von Marcel Schneeberg zum tragen. Marcel meinte mal zu mir: " Olaf, schaue dir die Locations vorab NICHT an, du wirst dich schon festlegen was Motive angeht. Wenn es dann am Tag des Shootings anders aussieht (Sonne, Wolken, Regen etc.) dann hast du ein Problem". Wie Recht Marcel damals doch hatte, wenn ich am Samstag alles angeschaut hätte, wäre mir die Location nicht aufgefallen, da der jetzt trockene Bauchlauf noch ein kleiner Fluss mit See war. Aber weiter mit dem Shooting...

 

Wir hatten Glück, den Gärtnern und Security sind wir nicht weiter aufgefallen und so konnten wir ganz entspannt das Shooting im Bachlauf beginnen. Plötzlich die Frage von Mr. Fletcher: "Soll ich mal einen Baum machen?". Ich dachte nur:" Wie will er denn jetzt einen Baum MACHEN?? Einen Klappsparten und Pflanzerde habe ich nun echt nicht dabei". Dementsprechend viel auch meine Antwort aus: " Coole Idee Mr. Fletcher, mach mal". Das es sich hierbei um eine Yoga Figur handelt, konnte ich ja nun wirklich nicht wissen oder?. 

 

Bei der nächsten Location sah es schon anders aus. Gärtner direkt hinter uns und neugierige Passanten fragten ständig, was wir hier machen würden. Keine Chance, wir mussten die Gärtner um Erlaubnis fragen, bei unserem nächsten Vorhaben. Die Jungs waren sehr erfreut, dass wir überhaupt gefragt haben und gaben uns das ok.

 

Das später ein gaaanz wichtiger Typ der Security das ganz anders sah, erwähne ich nur beiläufig. Alles zusammen haben wir viel Spaß gehabt und wundervolle Fotos gemacht. Bevor du dir die Fotos nun anschaust, noch ein kleiner Hinweis. Die Posen sind alle sehr ähnlich und unterscheiden sich manchmal nicht viel. Es ging darum schöne und passende Hintergründe einzufangen und nicht so viele Posen wie möglich zu machen.

  • Fletch Hamburg 1
  • Fletch Hamburg 10
  • Fletch Hamburg 11
  • Fletch Hamburg 12
  • Fletch Hamburg 13
  • Fletch Hamburg 14
  • Fletch Hamburg 15
  • Fletch Hamburg 16
  • Fletch Hamburg 17
  • Fletch Hamburg 18
  • Fletch Hamburg 19
  • Fletch Hamburg 2
  • Fletch Hamburg 20
  • Fletch Hamburg 21
  • Fletch Hamburg 22
  • Fletch Hamburg 23
  • Fletch Hamburg 24
  • Fletch Hamburg 25
  • Fletch Hamburg 26
  • Fletch Hamburg 27
  • Fletch Hamburg 28
  • Fletch Hamburg 29
  • Fletch Hamburg 3
  • Fletch Hamburg 30
  • Fletch Hamburg 31
  • Fletch Hamburg 32
  • Fletch Hamburg 33
  • Fletch Hamburg 4
  • Fletch Hamburg 5
  • Fletch Hamburg 6
  • Fletch Hamburg 7
  • Fletch Hamburg 8
  • Fletch Hamburg 9

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Portrait Fotogalerie

Mallorca Fotoreise

Facebook LikeBox