Zurück

Ein Pferd im Rapsfeld

Jeder, der das Hobby fotografieren ausübt, kennt es. Irgendwann kommt immer die Frage: "Kannst du evtl. mal dies oder das fotografieren". Hier war es jetzt mal anders, eine Freundin meiner Frau hat ein schwarzes Pferd namens Pepper. Da der Raps gerade in voller Blüte stand, habe ich meine Frau Billy anrufen lassen, ob Sie nicht Lust auf ein Shooting im Rapsfeld hätte... mit Ihrem Pferd natürlich.

Niki, die Freundin meiner Frau, war sofort hellauf begeistert. Dann aber die entscheidende Info dazu... Niki hat Pepper erst seit letztem Herbst und war noch nie mit ihm so richtig draußen unterwegs. Ein Rapsfeld kannte er schon mal gar nicht. Egal dachte ich mir, wird schon irgendwie klappen das Ganze.

Am besagten Tag fuhren wir beide zu Niki in den Stall, kurz aufgesattelt und schon konnte es losgehen. Draußen auf der Straße war Pepper die Nervosität und Aufregung sichtlich anzumerken. Zum Glück war das Rapsfeld nur einige hundert Meter vom Stall entfernt. Kaum hatten wir mit dem Shooting begonnen, lief eine Horde Wildschweine über den Feldweg, um danach durch das Rapsfeld wieder zu verschwinden. Trotz seiner Aufregung ist das Pepper natürlich nicht entgangen. Mit seiner Ruhe war es danach nicht mehr weit her. In einem Moment wo ich gerade auf das Display meiner Kamera schaute, ist Pepper dann hochgestiegen... Leider zu früh, um davon ein geiles Foto zu machen. Trotz dieser nicht ganz einfachen Umstände, ist es gar nicht so schlecht geworden, denke ich.

 

  • NikiPepper1
  • NikiPepper12
  • NikiPepper13
  • NikiPepper14
  • NikiPepper16
  • NikiPepper21
  • NikiPepper27
  • NikiPepper28
  • NikiPepper3
  • NikiPepper30
  • NikiPepper34
  • NikiPepper36
  • NikiPepper38
  • NikiPepper42
  • NikiPepper43
  • NikiPepper44
  • NikiPepper47
  • NikiPepper5
  • NikiPepper9



Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Portrait Fotogalerie

Mallorca Fotoreise

Facebook LikeBox