Neuigkeiten

Leider ging die Zeit auf der Fiume Lodge viel zu schnell vorbei und es hieß wieder Abschied nehmen.

Unser nächstes Ziel war die Auas Game Lodge in der Nähe von Windhoek. Von dort aus sollte es dann auch wieder Richtung Flughafen gehen. Heute stand von daher nur die Fahrt zur Lodge auf dem Programm.

Kurzer Stopp an einer üblichen Tankstelle.

Am heutigen Tag ging die Fahrt recht schnell vorbei, vielleicht da der Urlaub seinem Ende entgegen ging. Die Lodge machte jedenfalls gleich einen sehr schönen Eindruck.

Da es keinen Zaun um die Lodge gibt, kommen die Tiere auch sehr nah ran.

Auch "wilde" Haustiere hat es auf dieser Lodge gegeben.

Die beiden waren mal echt süß... Sorry, aber schmecken tun die auch gut.. :-)

Das Foto ist nicht gecropt, daran kann man sehen, wie dicht einen die Beiden rangelassen haben.

Hihihi...sieht schon lustig aus, mit einem Tele aufgenommen.

Am Abend gab es mal wieder einen traumhaften Sonnenuntergang zu sehen...

...bevor es spät Abends raus ging und die Sterne doch irgendwie noch eingefangen werden mussten. Bis dato war ich dafür immer zu müde.

Jetzt weiß ich endlich, warum das "Ding" Milchstraße heisst. Ein Anblick zum träumen war das...

Capt. Kirk, ich bin unterwegs...

Mittlerweile war es schon fast ein Uhr und dieser Tag auch schon wieder vorbei...

>>>weiter mit Tag 13
<<<zurück zu Tag 11

  • Namibia 11 Tag 460
  • Namibia 11 Tag1
  • Namibia 11 Tag10
  • Namibia 11 Tag11
  • Namibia 11 Tag12
  • Namibia 11 Tag13
  • Namibia 11 Tag14
  • Namibia 11 Tag15
  • Namibia 11 Tag16
  • Namibia 11 Tag17
  • Namibia 11 Tag2
  • Namibia 11 Tag3
  • Namibia 11 Tag4
  • Namibia 11 Tag5
  • Namibia 11 Tag6
  • Namibia 11 Tag7
  • Namibia 11 Tag8
  • Namibia 11 Tag9

 






Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Suche

Portrait Fotogalerie

Facebook LikeBox